Ganz neue Töne auch im Hause freundts. Überall sehen wir gelb. Angefangen bei Li Edelkoort auf der DLDwomen im vergangenen Jahr, auf den imm-Fotos von 23qm Stil und jetzt in der neuen Living at Home. Und neuerdings auch bei uns zu Hause: das Bild war zuerst da  – ein Erbstück von den Großeltern. Dann kam das Kissen von Skinny laMinx, die Cloudbirds in der Farbe Goldfinch. Das musste einfach sein, Kissen und Bild sind wie füreinander gemacht.

Und die lilt-Neonbuchstaben hängen auch endlich wieder. So gelb war unser Wohnzimmer noch nie.

0 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*