Zweckentfremdet…

… haben wir diesen schönen Turnbock. Er dient als Sitzgelegenheit und hat dank der abgeschnittenen Beine die perfekte Höhe. Allerdings musste das schöne Stück inzwischen vor das Bücheregal umziehen, denn im Flur hat nun ein ausgedientes Turnpferd seinen Platz, dessen lange Beine das selbe (Säge-)Schicksal ereilte. Wir freuen uns täglich über die geniale Patina der Turngeräte und merken, dass wir viel zu wenig Zeit haben, uns einfach mal ein Minütchen hinzusetzen.

Für alle die das auch schön finden: bald gibt es die feinen Ledergeräte auch bei freundts – je nach Wunsch mit langen oder kurzen Beinen.

0 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*